Kleine Formate

Ein Künstler kehrt gerne immer wieder zu kleinen Formaten zurück. An ihnen lassen sich neue Ideen ausprobieren. Wenn Wortzeichen auf Farbe treffen entstehen spannende Situationen die weitere Experimente provozieren. Durch die Kombinationsmöglichkeiten kleiner Arbeiten entstehen neue Gesamtkompositionen.