Vita

1963               geboren in Berlin

1983-1989     Studium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

1989-1992     Dipl.-Textildesignerin in der Textilindustrie

seit 1992        freischaffend

seit 2005       „Alte Spedition“ Atelier und Ausstellungsräume in Gladbeck

                        Ausstellungen und Projekte im  In- und Ausland

 

Juryvorsitzende des Wilhelm-Zimolong-Förderpreises

 

Preise und Auszeichnungen

 

1987               Fissler Designpreis

1990               Auszeichnung für Avantgarddesign auf der HEIMTEX, Frankfurt

2010               1. Preis „cool at school“ Anti-Vandalismus-Projekt der Provinzial
                        Versicherungsgruppe, Ratsgymnasium

 

 Ausstellungen (Auswahl)

  

2006               Künstlerball - Ballkünstler, Kunstverein Gelsenkirchen (G)

2008               Bericht-Fragment-Struktur-die Umdeutung eines Mediums

                        Internationales Zeitungsmuseum Aachen (E)

2008               „Schichtarbeiter“, Galerie K5, Köln (G)

2009               Kunstverein Plauen „Mauerfall“ (G)

2010              „Fragmentarische Balance“, Galerie Futura, Berlin (G)

2010              „2010-Füßler“ - Bürgerprojekt zum Kulturhauptstadtjahr

2011              Kunstverein Werne (E)

2011              Themenausstellung „weiter spinnen“, Eitorf (G)

2013             „Verschmelzung und Auflösung“ Zündorfer Wehrturm, Köln (G)

2004-2018   Kuratorische Tätigkeit